Chorreise nach Donaueschingen

Aktuelles

Nächstes

Highlight

8. Dezember 2019

Kath. Kirche Neuenhof

Mehr Infos ==> Hier

Letztes Highlight

19. Okt. 2019

Metzgete

Mehr Infos ==> Hier

Nächster Auftritt

Sonntag, 8. Dezember 2019

Singen in den Kirchen Neuenhof und Killwangen

Mehr Infos ==> Hier

Was ist neu?

Infos Hier

Rundung_klein
Rundung_klein

28.September 2019:  Chorreise

«Für wahre Freundschaft ist Entfernung ein Fremdwort»

Diese sinnvolle Lebensweisheit lässt sich gut an die neuerliche Begegnung zwischen dem Gesangverein Holzgerlingen und dem Männerchor Neuenhof stellen, die am Samstag den 28. September in Donaueschingen stattfand. Von Vorstandsmitgliedern beider Vereine ausgesucht und vom 1. Vorsitzenden des Gesangvereins Holzgerlingen, Gerhard Deixelberger im Detail weiter organisiert, traf man sich in dieser bekannten Stadt.  Donaueschingen, Ursprungsort der Donau, einem der längsten europäischen Ströme, war uns wettermässig gut gesinnt.  Kam dazu, dass es für beide Reisegruppen zu einer Halbierung der Entfernung zwischen Holzgerlingen und Neuenhof wurde.  Beide Vereine stehen für gelebte Gemeinde-Partnerschaft, die nicht viele solcher Begegnungen kennt.


Der herzliche Empfang bei einem Apéro wurde zu einem gelungenen Start und liess Freundschaften zwischen Sängern und Begleitpersonen aufleben. So wurden auch in Gartenwirtschaften vieles aufgefrischt, was sich in Erinnerungen jahrelanger Freundschaft gefestigt hat. Zu einem eigentlichen Höhepunkt wurde der gemeinsame Auftritt in der wunderschönen Stadtkirche, auf den man sich vorbereitet hatte. Nicht ganz einfach, über Distanz solche Lieder einzuproben und unter Erika Riedo, Dirigentin des Männerchores Neuenhof, aufzuführen.  Der Ankündigung im Pfarrblatt der Kirchgemeinde Donaueschingen folgten viele Besucher, was die rund 40 Sänger zu einer guten Leistung anspornte. Nach dem Konzert verblieb noch eine Weile, die zu Spaziergängen im schönen Kurpark animierte. Der Ausklang dieses schönen Tages wurde bei einem Nachtessen im Bräustüble, der weltbekannten Fürstenberg-Brauerei, begangen. Leider musste man einander in den verwinkelten Ecken und Nischen dieses Restaurants fast suchen. So konnte in dieser Enge auch kein Platz für gemeinsame Vorträge gefunden werden und jeder Chor machte für sich das Beste daraus.  Sei es wie es war.  Die schönen Stunden der Begegnungen zwischen Sängern und Begleitpersonen und das Konzert in der Stadtkirche werden zu einem weiteren Mosaikstein gelebter Freundschaft. Dank allen, die dazu beigetragen haben.  (Beitrag von Armin Poznicek)   

IMG_2619
IMG_2623
IMG_2628
IMG_2630
IMG_2650
IMG_2655
IMG_2659
IMG_2660
IMG_2663
IMG_2666
IMG_2668
IMG_2674
IMG_2698
IMG_2701
IMG_2709
IMG_2714
IMG_2717
IMG_2719
IMG_2730
IMG_2731
IMG_2736
IMG_2740
IMG_2741
IMG_2743
IMG_2749
IMG_2752

Wänn fahre mir jetz ab?

Am 9i ?

Ja, klar!

Am 9i !

Du, Jacob, gell, am 9i

Abfahre!

S'isch 9i

Erst mal eine Stärkung

Super Tenue

Han ich äch ä Film dinn?

Time to relax

Einsingen und ...

Der Applaus ist den Sängern sicher

Beachtliche Sängerfamilie

Die letzten Sonnen-

strahlen des Tages werden genossen

Schon bald ist dieser herrliche Tag zu Ende

Langsam klingt dieser unvergessliche Tag aus

... und Tschüss ...

Treffpunkt mit den Freunden von Holzgerlingen

Es gibt viel zu berichten

Und noch mehr Gesprächsstoff

Präsidenten-

gespräch

Konzert in der Stadtkirche:

Innerliche Vorbereitung

...los geht's!

Super gsih!

Jetz gö mir de öppis go ässe.

Apero mit Sportgespräch

Im Bräustüble:

Bald gibt's was zum Habbern!

... weisst Du noch,

damals im ...

Stadtkirche by night

Rundung_klein
Rundung_klein

Verantwortlich:  Marcel Cattin und Armin Poznicek