Das waren Witze der Woche

Aktuelles

Nächstes

Highlight

19. November 2019

Zentrum 7

Mehr Infos ==> Hier

Letztes Highlight

19. Okt. 2019

Metzgete

Mehr Infos ==> Hier

Nächste Probe

Sonntag, 8. Dezember 2019

Singen in den Kirchen Neuenhof und Killwangen

Mehr Infos ==> Hier

Was ist neu?

Infos Hier

Rundung_klein
Rundung_klein

Noch mehr alte Witze 1

Ein kleiner Junge war zwei Tage nicht in der Schule.

Am dritten Tag bringt er die Entschuldigung für seine Lehrerin: "Hiermit entschuldige ich das Fehlen meines Sohnes in der Schule. Er war sehr krank.

Hochachtungsvoll, meine Mutter"

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Beim Vorspielen: Der Dirigent unterhält sich mit dem besten Kandidaten und fragt ihn, was er von Brahms hält.

"Ein großer Musiker, mit ihm habe ich letzte Woche Kammermusik gespielt."

"Und was sagen sie zu Mozart?" fragt der beeindruckte Dirigent.

"Ein netter Kerl, er hat mich letztens zum Essen eingeladen," antwortet der Geiger. "Ich muß jetzt aber schnell weg, damit ich meinen Zug um 13:54 Uhr noch kriege. Auf Wiedersehen!"

Bei der darauf folgenden Diskussion zögert der Dirigent: "Ich zweifle an seiner Glaubwürdigkeit, um 13:54 Uhr fährt nämlich gar kein Zug!"

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Bariton singt einem Agenten vor.

Danach meint der Agent ergriffen: "Sie wären ein guter Ersatz für Caruso gewesen."

"Ehrlich?" fragt der Sänger gerührt.

"Ja, sie hätten für ihn sterben sollen!"

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kanibalen-Vater und Sohn gehen auf die Jagd. Die erste, die ihnen begegnet, ist ihnen zu dürr, die zweite zu dick, die dritte zu alt.

Schließlich begegnet ihnen eine, die sieht echt phantastisch aus. 100-60-90 und Beine bis zum Himmel. Sagt der Sohn: "Prima, die fressen wir"

Sagt der Vater: "Bist du bescheuert? Wir behalten die und essen Mama..."

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Schotte zu seinem Sohn: "Du hast ja einen neuen Kamm gekauft! Warum?"

Der Sohn: "Musste ich. Ein Zahn war ausgebrochen!"

Schimpft der Vater: "Deswegen kauft man doch nicht gleich einen neuen Kamm!"

Der Sohn: "Es war aber der letzte!"

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bei einer Überprüfung vom Gesundheitssamt im Restaurant fragt der Beamte den Inhaber: "Sie servieren heute Hasenbraten, las ich draußen. Ist das reiner Hasenbraten?"

"Naja, ein bisschen Pferdefleisch ist auch dabei.", gesteht der Gastronom.

"Und in welchem Verhältnis?"

"50 zu 50: Ein Hase, ein Pferd!"

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Amerikaner macht eine Reise nach Schottland, um dort Ahnenforschung zu betreiben. Auf einen Friedhof entdeckt er einen Grabstein, auf den steht: "Hier ruht Stanford McGregor, ein mildtätiger Mensch und ein guter Vater" - "Typisch Schotten", murmelt der Ami, "drei Mann in einem Grab."

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

E glai Äffli goht dure Urwald und trifft e Veegeli. S' Äffli frogt: "Du, Veegeli, was machsch in de Ferie?"

Do saits Veegeli: "Weisch, mi Mamme kah fliege, mi Pape kah fliege, i nimm emol ah, mr fliege naime aane".

S'Äffli goht wiiter und triift amme Bach e Fisch. Frogt s'Äffli: "Du, Fisch was machsch in de Ferie?"

Dr Fisch seit: "Loos, mi Mamme kah schwimme, mi Pape kah schwimme, i glaub mr schwimme naime aane". S'Äffli

goht wiiter und trifft e Krokodil .

S' Äffli frogt: "Du, Krokodil, was machsch in de Ferie?" Sait s'Krokodil: "Hösch, mi Mamme het e grossi Schnure, mi Pape het e grossi Schnure, i glaub mr göhn uff Züri".

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Tourist in Schottland besichtigte Loch Ness in der Hoffnung, dem Ungeheuer Nessie zu begegnen. Schließlich fragte er den Fremdenführer: "Wann taucht das Ungeheuer denn immer auf?" - "Gewöhnlich nach fünf Scotchs."

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein schottischer Lehrer erklärt im Chemieunterricht die Wirkung von Säuren. "Hier in diese Säure werfe ich ein Geldstück. Wird es sich auflösen?" - "Nein", rufen die Schüler einstimmig.

"Sehr gut! Und warum nicht?" - "Weil sie es dann nicht hineinwerfen würden."

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mutig ist einer, der nur in Unterhosen ins Theater geht.

Übermütig ist er, wenn er diese an der Garderobe abgibt.

Schlagfertig ist die Garderobenbedienung, wenn sie fragt: Möchten Sie Ihren Knirps auch abgeben?

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Gast: "Ober, bringen Sie bitte Forelle Müllerin Art!"

Ruft ein zweiter Gast: "Mir auch bitte. Aber ganz frisch!" Schreit der Ober in die Küche: "Zweimal Forelle, Toni. Einmal davon frisch!"

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kommt ein Musiker zum Arzt:

Der Doktor sagt: „Sie haben nur noch 1 Jahr zu leben.“

Darauf der Künstler: „Sie Witzbold, von was denn?“

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zwei Bekannte treffen sich!

Erzählt der Eine:" Weisst du schon, dass der Fritz die ewige Ruhe gefunden hat?"

"Nö, ich wusste gar nicht, dass er tot ist!"

" Er ist ja auch nicht tot, er ist jetzt Beamter!"

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Mann sagt zu seiner Frau:

„Wusstest du, dass Frauen täglich 30.000 Worte verwenden und Männer nur 15.000?“

Seine Frau antwortet:

„Das ist doch klar. Frauen müssen Männern immer alles 2 Mal sagen.“

Der Mann: „Hast du was gesagt?“

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Weitere alte Witze hier

Rundung_klein
Rundung_klein

Verantwortlich:  Marcel Cattin und Armin Poznicek